Bento Nr. 25 Brotbento

Loading...

Pfingstsamstag – was kann man da besser machen als einen schönen Ausflug. Als Verpflegung habe ich mir dieses leckere Brotbento gepackt. Die neidischen Blicke waren mir wieder mal sicher.
Ins Bento kam heute Kürbiskernbrot mit Geflügelwurst und ein paar Salatblättern. Damit es sich überhaupt Bento nennen kann, habe ich  Weintrauben, Tomaten, Gurkenscheiben und Paprikastreifchen eingepackt. Die  Heidelbeeren und die Physalis habe ich separat verstaut. Das Ei habe ich in einen Streifen Baran gewickelt, denn geschälte Eier werden manchmal so glibbrig. Dann habe ich noch ein Päckchen Sesamkonfekt  hinter dem Brot versteckt.

In das Fach im Deckel habe ich mir noch einen Nougat-Knusperriegel eingepackt. Leider hat der sich etwas schwierig essen lassen, dank des warmen Wetters hatte sich die Nougatcreme verflüssigt. War aber trotzdem lecker.

Die niedliche Biene war in meinem Bento ein richtiger Hingucker. Ich finde den Sticker zu niedlich und er war auch zum Essen sehr praktisch.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *