Biskuitteig

Loading...

Zutaten

4 Ei(er)
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
100 g Weizenmehl
100 g Speisestärke
2 TL Backpulver
Fett und Semmelbrösel für die Backform

Zubereitung

Die Eier mit 3 EL heißem Wasser 1 Minute lang schaumig schlagen. Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen und die Masse hellgelb aufschlagen.

Den Ofen auf 180° vorheizen.

Mehl, Stärke und Backpulver mischen, auf die Eimasse sieben und vorsichtig unterheben. Den Teig in eine gefettete und mit Semmelbröseln großzügig ausgestreute Springform (26er) füllen und ca. 30 Minuten backen.

Für einen flachen Boden, z.B. für einen Obstkuchen, die Zutatenmenge halbieren und nur 20 Minuten backen.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published.