Erdbeer-Schokoladencreme Torte – eine einzigartige Versuchung

Loading...

Sieht sie nicht zum Anbeißen gut aus? Wer kann schon Schokoladentorte gefüllt mit Schokoladen und Erdbeercreme wiederstehen……….also ich ganz sicher nicht. Es ist mir etwas Kuchen und Creme über geblieben, damit hab ich ein Schichtdessert für Mr. P. und mich gemacht…….soooo leckerst!

Die Torte hab ich für die Schwiegertochter gebacken, sie hat sie in die Arbeit mit genommen, allen hat sie sehr gut geschmeckt. Ich finde das sie Optisch echt was her macht.

Rezept für eine Tortengröße von 19cm:

Zutaten Teig:

260g Staubzucker
180g Sonnenblumenöl
150g Kochschokolade
280g Mehl
4 Eier
1 Pkt. Vanillezucker
1/8l Milch
1 Pkt. Backpulver


Füllung Schokoladencreme: (am Tag zuvor zubereiten)
125ml Schlagobers
125ml Zartbitterkuvertüre klein gehackt

Füllung Erdbeercreme:
200g Mascarpone
150g griechisches 10% Joghurt
2-3 EL Staubzucker
1 Pkt. Vanillezucker
100g pürierte Erdbeeren

Schokoladenguss:
Creme für die Torte aussen:
200g Schlagobers
1 Pkt. Sahnesteif
1 El Staubzucker
3-4 Stk. pürierte Erdbeeren
Deko:
ca. 10 Erdbeeren
ca. 10 Himbeeren
3 Stk. Kapuzinerkresse Blüten
1 Stängel Rosmarin
1 Tl Staubzucker
Für die Schokoladencreme den Schlagobers aufkochen und über die Schokolade gießen, mit einem Kochlöffel sanft miteinander vermischen. In einem kühlen Raum (nicht im Kühlschrank geben) bis zur Verarbeitung ruhen lassen.

Das Backrohr auf 180c aufheizen, eine 19er Backform ausfetten und mit Mehl ausstäuben. Die Kochschokolade über dem heißen Wasserdampf schmelzen lassen, dann die Eier trennen und das Eiweiß steif aufschlagen. Die Dotter mit dem Staubzucker und dem Vanillezucker aufschlagen. Zu dieser Masse, die geschmolzene Schokolade, das Sonnenblumenöl, Milch, Mehl und Backpulver mischen. Am Schluss den Eischnee unter heben, die Masse in zwei Hälften teilen, die erste Hälfte in die Backform füllen und für ca. 30 Minuten backen, die zweite Hälfte ebenso backen. Für die Weiterverarbeitung komplett auskühlen lassen. 


Für die Erdbeercreme die Erdbeeren waschen und pürieren, alle Zutaten für die Erdbeercreme miteinander vermischen. Nun die Schokoladencreme mit dem Mixer aufschlagen, bis sie an Volumen gewonnen hat.


Als nächstes die beiden Kuchenböden einmal Waagrecht auseinander schneiden, so das ihr am Ende vier Kuchenböden habt. Einen Tortenring herrichten, den ersten Kuchenboden einlegen, ca. 2 gehäufte EL Schokoladencreme auf den Boden aufstreichen, danach ca. 3 EL Erdbeercreme auf die Schokoladencreme verstreichen, mit dem nächsten Kuchenboden bedecken. Die nächsten beiden Schichten ebenso füllen und mit dem letzten Kuchenboden abschliessen. Die Torte für mindestens 3 Stunden im Kühlschrank stellen, zum fest werden der Creme.

Nach der Kühlzeit den Schlagobers mit Sahnesteif aufschlagen, Staubzucker und pürierte Erdbeeren unterheben. Die Creme oben und seitlich auf der Torte aufstreichen, die Kakaoglasur nach Packunganweisung zubereiten und noch warm über die Torte gießen. Mit den Erdbeeren, Himbeeren, Kapuzinerkresse und Rosmarin dekorieren, mit Staubzucker bestreuen. Bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren.

Leave a Reply

Your email address will not be published.