Geschmeidiger Gugelhupf mit saurer Sahne

Loading...

Zutaten

5 Eier
180 g Puderzucker
180 ml Öl
400 g saure Sahne
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
100 ml Milch
20 g Kakaopulver
1 Pck. Vanillezucker

Zubereitung

Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen und mit Öl und saurer Sahne verrühren. Dann eine Mischung aus Mehl, Puddingpulver und Backpulver hinzufügen. Zum Schluss Milch unterrühren.

Die Gugelhupfform mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. 1/3 des Teiges abnehmen und mit dem Kakao vermengen. Den dunklen Teig auf den hellen geben und mit einer Gabel spiralförmig beide Teige so verrühren, dass ein Marmormuster entsteht.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 40-45 Minuten backen.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published.