Gouda Salat

Loading...

Zutaten

250 g Käse (Gouda)
1 Dose Mandarine(n)
1 Tasse Weintrauben, blaue, kernlos
1 Dose Ananas
2 Äpfel, säuerliche
250 ml Sahne
2 EL
1 TL, gestr. Cayennepfeffer
2 EL Kokosraspel

Zubereitung

Die Mandarinen und die Ananasscheiben abtropfen lassen. Die Ananasscheiben in kleine Stücke schneiden. Den Gouda (am besten ein “weiches” Mittelstück, auf jeden Fall ohne harten Rand) würfeln. Die Trauben halbieren und die geschälten Äpfel würfeln.

Sahne, Miracel Whip, Cayennepfeffer und Kokosraspel mischen. Den Gouda und die Früchte unterheben. Den abgedeckten Salat am besten einen Tag durchziehen lassen.

Der Cayennepfeffer ist scharf, daher nur einen gestrichenen Teelöffel verwenden. Ich liebe es nicht scharf, aber da hier nur der Pfeffer und keine weiteren Gewürze verwendet werden, bekommt der Salat eine tolle Note und wird auf keinen Fall zu scharf.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published.