Marinierter Schweinenacken

Loading...

Zutaten

3 Knoblauchzehe(n), gepresst
3 EL Senf, scharf
1 EL Öl
2 EL Kräuter, der Provence (getrocknete)
Salz und Pfeffer
1 kg Schweinenacken

Zubereitung

Knoblauch, Senf, Öl, die Kräuter, Salz und Pfeffer zu einer Paste verrühren. Das Fleisch damit einreiben und 24 Stunden ziehen lassen. In einen Bräter legen, ca. 7 EL Wasser dazugeben und mit Deckel in den kalten Backofen stellen. 100 Minuten (oder 1 Stunde und 40 Minuten) bei 250°C garen, von Zeit zu Zeit etwas Wasser nachgießen.
10 Minuten im abgeschalteten Ofen ruhen lassen, heraus nehmen, Fleisch warm stellen und aus dem Bratenfond eine Soße herstellen.

Ruhig den scharfen Senf nehmen, auch meine beiden Zwerge mögen die Kruste gerne, sie sind normalerweise keine Senf-Fans

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published.