Sind deine Fensterrahmen dreckig und staubig? Mit Backpulver hältst du sie sauber;

Loading...

Auch Fensterrahmen sollten ab und an geputzt werden

Egal, ob Aluminium, Holz oder Kunststoff handelt – alle Fensterrahmen werden dreckig und müssen geputzt werden! Die vielen kleinen Ecken der Fenster-Umrandungen rauben einem allerdings schnell die Motivation und Lust zum Putzen. Aber hier gibt es einen einfachen Trick, um den Rahmen schnell ganz sauber zu bekommen.

Das brauchst du:

  • Backsoda
  • Reinigungsessig
  • Abwaschmittel
  • Wasser
  • Eine alte Zahnbürste
  • Küchenpapier
  • Nasses Tuch
  • Sprühflasche

Und so geht es:

Streue das Backsoda auf die Fensterrahmen und bedecke vor allem die Ecken gut. Gebe jetzt Reinigungsessig und Wasser zu gleichen Teilen in die Sprühflasche. Jetzt noch einige Tropfen des Abwaschmittels und dann gut schütteln. Diese Mischung jetzt über die Fensterrahmen sprühen und wieder gut auf die Ecken achten. Nun alles mit der alten Zahnbürste putzen, dann mit dem Küchenpapier und dem nassen Tuch nachputzen. Das Ergebnis wird dich erstaunen!

Leave a Reply

Your email address will not be published.